Kostenloser weltweiter Versand für Bestellungen über 100 $

Only $100 USD away from free shipping!

   

There's nothing here, click here to continue shopping.

Subtotal $0.00 USD

Oh no! No item found in your cart.
Click below to browse.

SHOP MEN'S SHOP WOMEN'S
blog inner illustration
Blog > 7 Fakten über Männer, die Sie nie kannten | Beste Holzuhren für Papa

7 Fakten über Männer, die Sie nie kannten | Beste Holzuhren für Papa

Best Watches For Men

7 Fakten über Männer, die Sie nie kannten



Es ist kein Geheimnis, dass Männer und Frauen unterschiedlich denken, aber es stellt sich heraus, dass sogar die Wissenschaft einer Meinung ist. Wer hätte gedacht, dass die Gehirne von Männern ganz anders leuchten als die von Frauen, wenn sie sich auf eine Aufgabe konzentrieren? Und haben Sie sich jemals gefragt, warum in aller Welt wir sagen, dass Männer vom Mars sind? Nun, heute bringen wir Ihnen einen neuen Einblick in das Leben der anderen Hälfte.

 

Hier sind ein paar männliche Fakten, die Sie für den Vatertag in Schwung bringen:

 

  1. Die Gehirne erwachsener Männer sind insgesamt etwa 10 % größer als die Gehirne von Frauen. Da Männer im Allgemeinen eine größere Statur und mehr Muskelmasse als Frauen haben, benötigt ihr Gehirn mehr Neuronen, um den Körper zu kontrollieren.
     
  2. Der „Adamsapfel“ oder Kehlkopfvorsprung im Nacken ist ein Merkmal, das hauptsächlich erwachsene Männer haben und das Ergebnis des Wachstums des Kehlkopfs während der Pubertät sind. Der Begriff leitet sich von dem biblischen Bericht ab, in dem Adam die verbotene Frucht im Garten Eden gegessen hat.
     
  3. Ungefähr 56 % der in den USA geborenen Jungen werden bei der Geburt beschnitten, was einem Rückgang von 20 % seit 1950 entspricht. Weltweit wurde ungefähr ein Drittel der Männer beschnitten.
     
  4. Während Männer derzeit sogar 50 % der US-Belegschaft ausmachen, sind sie für 94 % aller Todesfälle am Arbeitsplatz verantwortlich.
     
  5. Vor 1900 waren männliche Krankenschwestern in fast allen Ländern der Welt weitaus häufiger als weibliche Krankenschwestern.
     
  6. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Gehirne von Männern und Frauen tatsächlich etwas unterschiedlich funktionieren. Wenn Männer sich auf eine Aufgabe konzentrieren, neigen sie dazu, jeweils nur eine Seite ihres Gehirns zu verwenden und ihre ganze Aufmerksamkeit und Konzentration der anstehenden Aufgabe zu widmen. Frauen hingegen neigen dazu, beide Gehirnhälften gleichzeitig zu benutzen, was sie geschickter im „Multitasking“ macht.
     
  7. Das biologische Symbol für das männliche Geschlecht, ein Kreis, aus dem ein kleiner Pfeil herausragt, ist auch das Symbol für den Planeten Mars. Die beiden Komponenten des Symbols sollen Schild und Speer des römischen Kriegsgottes Mars darstellen.

 

Deshalb sagt man also, Männer seien vom Mars. Natürlich sind einige unserer Lieblingsmänner diejenigen, die uns auf die Welt gebracht haben. Da der Vatertag immer näher rückt, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um ein Geschenk auszusuchen, das seinen Tag großartig macht.

 

 

Folgen und markieren Sie uns in einem Beitrag auf InstagramFacebookPinterest und Youtube. Lassen Sie uns ein Gespräch beginnen!

Share This:

Shop our Insta

Shop our insta

Read Our 21,990 Five Star Reviews

Nehmen Sie nicht nur unsere Worte. Lesen Sie, was unsere Kunden über uns sagen!