Direkt zum Inhalt

Free USA Shipping Over $100 | Made In USA

Treehut
Vorheriger Artikel
Jetzt Lesen:
15 versteckte Schätze Nordkaliforniens | Holzuhren Made in California

15 versteckte Schätze Nordkaliforniens | Holzuhren Made in California

Women-Owned Business in Bay Area

Versteckte Schätze in Nordkalifornien

Die besten Orte, die Sie besuchen sollten, um Ihre Reise interessant zu halten.

 

Geheime Attraktionen am Straßenrand, von denen Sie nicht wissen würden, dass sie dort sind, wenn Sie nicht danach suchen. Museen und Kneipen, die sich als etwas ganz anderes entpuppen. Nahezu unberührte Waldstücke und glasklares Wasser. Für diesen Beitrag werden Sie feststellen, dass wir beschlossen haben, SF-Juwelen wegzulassen (sehen Sie sich dazu unseren Beitrag Coole und ungewöhnliche Aktivitäten in San Francisco an), um andere gute verdiente Kuriositäten im pulsierenden Nordkalifornien. Da draußen gibt es so viel zu sehen, wenn man weiß, wo man suchen muss!

 

Wenn Sie durch diesen Abschnitt des Redwood-Waldes direkt außerhalb von Santa Cruz fahren, ist dieser atemberaubende Ort einen Halt wert, und Hunderttausende von Besuchern auf der ganzen Welt stimmen zu. Dieser Bereich mit einem Durchmesser von etwa 150 Fuß wird Ihre Wahrnehmung von Schwerkraft, Physik und Perspektive verwirren. Ist es ein vergrabenes Raumschiff, ein Loch in der Ozonschicht oder ein Magmawirbel? Viele haben spekuliert, und dieses Erlebnis wird der ganzen Familie sicherlich Kopfzerbrechen bereiten!

       

      Fehlende Dielen, zerbrochene Fliesen, juwelenartige Tapeten, geheime Balkone, verschlossene Türen, die sich nur mit Dietrichschlüsseln öffnen lassen, die nur von einem Reiseleiter streng bewacht werden? Dies sind nur einige Details im Winchester House. Mit 160 Zimmern und nach und nach von Sarah Winchester, der exzentrischen Witwe des Gewehrmagnaten William Winchester, erbaut, verzaubert das Geheimnis des Anwesens Tag für Tag Einheimische und Besucher.

       

        Keine typische Buchhandlung, Bibliothek oder Gedenkstätte. Dieses Kunstzentrum und der halbwegs gelegene Buchladen liegen gemütlich eingebettet in einem Mammutbaumhain direkt am Berghang des malerischen Highway 1 in Kalifornien. Es ist dem Gedenken an die künstlerischen Werke des Romanautors des Schriftstellers Henry Miller< gewidmet t11>, der auch Reisebücher geschrieben hat, ist der Ort ein echtes kulturelles Erlebnis für Besucher, die sich für die kalifornische Literaturgeschichte interessieren.

          

        Haben Sie sich jemals gefragt, wo Sie eine der größten Ansammlungen von Monarchfaltern in Amerika finden könnten? Kommen Sie zwischen November und Februar zum Monarch Sanctuary in Pacific Grove, um eine öffentliche Besichtigung von überwinternden Monarchen zu genießen. Die Dozenten des Pacific Grove Museum of Natural History erweitern die Erfahrung mit Beobachtungsfernrohren und ihrem breiten Wissen.

         

        Auf den ersten Blick sieht es so aus, als wären Sie auf eine Art Robotermuseum gestoßen – schon cool – aber bleiben Sie ein bisschen länger und Sie werden bald das skurrilste Museum entdecken, das Sie je betreten haben Roboter- und Keramikkreationen, die ein Bigfoot-Skelett nachahmen, außerirdische Föten, Roboter mit großen Persönlichkeiten. Diese Attraktion am Straßenrand hat Bill Gates und andere berühmte Kunstsammler zu Fans gemacht.

         

        Dieses Schloss im Shakespeare-Stil liegt nur 24 km außerhalb von San Francisco, versteckt auf den Klippen von Pacifica. 1907 von seinem ursprünglichen Besitzer, dem Rechtsanwalt Henry Harrison McCloskey, als nahezu unzerstörbares, erdbebensicheres Mega-Haus erbaut, half seine kunstvolle Architektur seiner Frau, mit dem Heimweh nach einem schottischen Schloss fertig zu werden, in dem sie aufgewachsen war.Der Besitz des Schlosses ist seitdem durch viele Hände gegangen (vor allem durch den Hollywood-Mogul Sam Mazza) und hat zu seiner reichen inneren Geschichte beigetragen

          

        Nur wenige Personen dürfen gleichzeitig hierher, um ihre raue Schönheit zu bewahren. Point Sur, die einzige vollständig intakte Lichtstation der Jahrhundertwende in Kalifornien, die noch für die Öffentlichkeit zugänglich ist, steht an der majestätischen Küste von Big Sur. Es ist ein historisches Wahrzeichen, das an eine vergangene Zeit erinnert, als Familien in den umliegenden Gebäuden lebten und arbeiteten, und gilt heute als Geisterstadt. Vollautomatisch leitet der Leuchtturm noch heute vorbeifahrende Schiffe.

         

        Wenn Sie nach Kalifornien oder in diesen Teil des Bundesstaates gekommen sind, um mehr über seine reiche Geschichte zu erfahren, tun Sie gut daran, hier zu Mittag zu essen: Der Geburtsort und das Elternhaus des berühmten kalifornischen Autors John Steinbeck. Ein restauriertes viktorianisches Haus im Queen-Anne-Stil, das 1897 erbaut wurde und heute ein Restaurant ist, nur ein paar Blocks vom National Steinbeck Center entfernt.

         

        Da Point Reyes durch einen versunkenen Riss in der San-Andreas-Verwerfung fast vollständig vom Festland getrennt ist, ist es wirklich ein verstecktes Juwel, das wir immer wieder neu entdecken. Nur eine Stunde nördlich von San Francisco ist es außerdem vollgepackt mit Pfaden, Wäldern, Küstenstreifen, Ranches mit vielen Kühen und vielem mehr.

         

         10. Arcata

        Kommen Sie nach Arcata, der zentralen Stadt im üppigen kalifornischen Humboldt County, und Sie werden lange Strecken mit hoch aufragenden Mammutbäumen, wunderschönen zerklüfteten Küsten und ruhigen Kleinstadtatmosphären mit einer musikalisch veranlagten Gemeinschaft finden. Hier erhalten Sie die reinste Erfahrung der Angebote Nordkaliforniens, eingehüllt in den klassischen Nebel des pazifischen Nordwestens.

         

        Reisen Sie in die Vergangenheit, wenn Sie sich auf den Weg zu dieser gut erhaltenen historischen Stadt machen, die nur 40 Minuten außerhalb von Sacramento liegt. Hier finden Sie eine einzigartige Kombination aus Weinen und Minen, die nur im kalifornischen Gold Country zu finden sind. Gehen Sie von Weinproben in hügeligen Weinbergen zu Minentouren in der Heimat des Goldrausches. Begegnen Sie Juwelen wie dem Placerville Historical Museum, das sich in einer ehemaligen Sodafabrik aus dem Jahr 1852 befindet, und schwingen Sie sich durch Cozmic Café.

        Dieses maurisch-gotische Kolumbarium mit seiner beeindruckenden Kombination aus Springbrunnen, Bäumen und natürlichem Licht zu Ehren der berühmten Toten von Oakland ist eine beliebte historische Stätte für die Lebenden, die hierher kommen, um die von der Architektin Julia Morgan geschaffene friedliche Atmosphäre zu schätzen , Kaliforniens erste lizenzierte Architektin und berühmte Designerin des Hearst Castle.

         

        Wenn Sie die Möglichkeit hätten, in einer Kneipe abzuhängen, die aus den Überresten eines Walfangschiffs gebaut wurde, würden Sie das tun? Jetzt können Sie das in einer der „Diviest of Dive Bars“, wie die Einheimischen sagen. Zu den auffälligen Merkmalen dieser Kneipe gehören unebene Böden (aufgrund der Auswirkungen des Erdbebens von 1906), originale Gasbeleuchtung und alte Dollars an der Wand, die von Seeleuten signiert wurden, die dachten, dass sie zurückkehren würden – aber es nie taten.

         

        Wenn Sie auf dem Weg in die Berge von Santa Cruz sind, ist diese Attraktion eine perfekte Ergänzung für die Kinder (oder nur für Sie).Die Tatsache, dass es nicht der am besten beworbene Ort ist, macht es noch spezieller, die vorgestellten Erinnerungsstücke zu finden, es dauert nur etwa 15 Minuten, aber sprechen Sie mit dem Besitzer Mike, um Insiderinformationen über berühmte kalifornische Sasquatch-Sichtungen zu erhalten!

         

          Was wie ein übernatürliches Portal in eine andere Dimension aussieht, wurde als wirklich großer Abfluss, genannt Überlauf, bestätigt, aber das hindert Eingeweihte nicht daran, zu kommen. Ursprünglich von Ingenieuren gebaut, um Staudämme vor Überschwemmungen zu schützen, ist es zu einer wichtigen lokalen Einrichtung geworden, die nicht vielen Einheimischen bekannt ist.



          Ob Sie aus einem anderen Bundesstaat kommen oder in Kalifornien gebürtig sind, wir würden gerne wissen, welche dieser Juwelen Ihnen begegnet sind und welche Ihrer Lieblingsattraktionen am Straßenrand wir verpasst haben. Lass es uns in den Kommentaren wissen!

          Sie reisen durch Kalifornien und möchten mit einem Souvenir für sich selbst oder einen geliebten Menschen nach Hause zurückkehren? Unsere Holzuhren sind ein echtes, von der Natur inspiriertes Update eines klassischen Geschenks – und Sie können sie gravieren lassen. 

           

           

          Folgen Sie uns auf InstagramFacebookPinterest und Youtube!

          .

          Hinterlasse einen Kommentar

          Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht..

          About Treehut

          Since a decade ago when we started, our commitment goes beyond crafting exquisite timepieces; it extends to a dedication to sustainability. Join our movement towards a greener future and wear a watch that not only tells time but tells a story of conscious living.

          Learn More
          Warenkorb Schließen

          Dein Warenkorb ist leer

          Beginn mit dem Einkauf
          Optionen wählen Schließen